Modernste Ausstattung im St. Irmgardis-Krankenhaus

Zur schnellen und genauen Analyse der verschiedenen Krankheitsbilder haben wir hochmoderne Diagnostikgeräte auf einem Flur konzentriert. Wir bieten u. a. alle konventionellen diagnostischen Röntgenverfahren sowie ein 16-Zeilen-Spiral-Computertomografiegerät (CT) der neuesten Generation zur Untersuchung der inneren Organe, Kopf, Gehirn, Hals, Bauch, Becken, Wirbelsäule und Knochen sowie der Gefäße (CT-Angiografie).

Hochwertig ausgestattet

  • Vollklimatisierte aseptische OP-Säle
  • Septische und Ambulanz-OP-Säle
  • Moderne Computer-Tomografieanlage (CT)
  • Digitale Röntgen- und Ultraschallgeräte
  • HD-fähige Videoturmanlage