Information zu Coronavirus SARS-CoV-2

Informationen für Besucher/innen sowie Patientinnen und Patienten

Jede/r Besucher/in benötigt einen tagesaktuellen Schnelltest.

(gültig seit 09.05.2022)

  • Zu Ihrem eigenen Schutz bitten wir unsere Patientinnen und Patienten, Besucher/-innen sowie unsere Mitarbeitenden im Patientenkontakt darum, eine FFP2-Maske zu tragen. Auch bei ambulanten Terminen und in den Wartebereichen.

Als Patient/in unseres Krankenhauses können Sie eingeschränkt Besuch empfangen.

  • Jeder Besucher benötigt einen tagesaktuellen Schnelltest.
  • Teststellen bzw. -Zentren im Raum Viersen finden Sie hier:
    https://www.kreis-viersen.de/landkreis/corona-infos-covid-19
  • Besucher/innen müssen während des Aufenthaltes eine FFP2-Maske tragen
  • Ab dem 1. Tag kann von jedem Patienten ein Besucher benannt werden, der ihn nach Terminvereinbarung eine Stunde pro Tag besuchen darf
  • Pro Zimmer darf sich zur gleichen Zeit nur ein Besucher aufhalten
  • Besuchstermine müssen vorab unter der Telefonnummer 02162 / 899-100 (montags-freitags von 09.00 Uhr-12.30 Uhr) vereinbart werden. Wir bitten darum, die Termine für das Wochenende spätestens freitags zu vereinbaren. Vielen Dank.
  • Die Besuchszeiten liegen zwischen 13.00 Uhr und 20.00 Uhr
  • Für Besuche auf der Intensivstation gelten gesonderte Regelungen. Die Besuchstermine sind hier bitte mit dem Team der Intensivstation abzusprechen

Von individuellen Anfragen bitten wir möglichst abzusehen.

Mit diesen Maßnahmen möchten wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie die Patientinnen und Patienten bestmöglich schützen. Wir bitten um Ihr Verständnis und danken für Ihr Mitwirken.

Wir geben Ihre Genesungswünsche weiter!

Haben Sie Angehörige / Freunde, die derzeit als stationäre Patienten im St. Irmgardis-Krankenhaus sind? Dann füllen Sie gerne das Formular aus, wir geben Ihre Wünsche weiter.

Grüße an Patienten senden

Grüße an Patienten senden:

Weiterführende Informationen zu SARS-CoV-2