Bestens versorgt im St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln

Als karitative Einrichtung arbeiten wir nach christlichen Idealen. Unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter verwirklichen die Aufgaben der Caritas als Lebens- und Wesensäußerung der katholischen Kirche zum Wohle der uns anvertrauten Patienten. Unser Bestreben ist es, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich und so kurz wie nötig zu gestalten. Dabei ist es uns allen wichtig, für Sie eine Atmosphäre zu schaffen, in der Sie sich wohl fühlen und Ihre Erwartungen im Rahmen der ärztlichen und pflegerischen Versorgung bestmöglich erfüllt werden. Erfahren Sie mehr über uns

Montag, 25.07.2016

Newsletter 1/Juli 2016

Im aktuellen Newsletter berichten wir u.a. über die bauliche Erweiterung unseres Logistikzentrums in Ahlen sowie zahlreiche Preise und Auszeichnungen, die unsere Einrichtungen für unterschiedliche Projekte und Befragungen erhalten haben.

Dienstag, 12.07.2016

Erste Patienten im neuen Bettenhaus des St. Irmgardis-Krankenhauses: Der Umzug ist geschafft

Süchteln. Mit dem Einzug der ersten geriatrischen Patienten ist der erste Teil des Umzugs vom Bestandsgebäude ins neue Bettenhaus des St. Irmgardis-Krankenhauses Süchteln geschafft. „Es war ein ausgesprochen ambitionierter Zeitplan, den wir uns selbst gestellt haben. Ich danke allen Beteiligten für...

Dienstag, 28.06.2016

Der Countdown im St. Irmgardis-Krankenhaus geht in die Endphase: Noch zwei Wochen bis zum Umzug

Süchteln. Beim Neubau des Bettenhauses am St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln läuft der Countdown: Ab dem 4. Juli sollen die Einräumarbeiten beginnen, für den 11. Juli ist der Umzug der ersten Station geplant. „Damit alles gut klappt und wir beide Termine einhalten können, konzentrieren wir uns...

Montag, 20.06.2016

Der Countdown im St. Irmgardis-Krankenhaus geht weiter: Noch drei Wochen bis zum Umzug der Stationen

Süchteln. Unter Hochdruck wird derzeit im neuen Bettenhaus des St. Irmgardis-Krankenhauses in Süchteln gearbeitet, denn in nur drei Wochen soll der Umzug der ersten beiden Geriatrie-Stationen stattfinden. Parallel zu den handwerklichen Arbeiten laufen auch die letzten Abstimmarbeiten zu den...

Montag, 13.06.2016

Der Countdown im St. Irmgardis-Krankenhaus geht weiter: Noch vier Wochen bis zum Umzug der Stationen

Süchteln. Überall wird gehämmert, gebohrt, gemessen, angestrichen und geklebt: im Bettenhaus-Neubau des Süchtelner St. Irmgardis-Krankenhauses arbeiten alle Handwerker Hand in Hand. Denn es sind nur noch vier Wochen, dann soll der Umzug der ersten beiden Stationen mit Geriatrie-Patienten beginnen....

Montag, 06.06.2016

Der Countdown im St. Irmgardis-Krankenhaus läuft: Noch fünf Wochen bis zum Umzug der Stationen

Süchteln. Nur noch fünf Wochen ist Zeit, alle Arbeiten am neuen Bettenhaus des St. Irmgardis-Krankenhauses Süchteln abzuschießen. Denn zum 11. Juli sollen die ersten beiden Stationen umziehen. Speerspitze beim Umzug bilden zwei Stationen der Geriatrie, die als erste in die neuen Räume wechseln...

Dienstag, 31.05.2016

Im Rahmen der Ausbildung: Auslandseinsatz für Krankenpflege-Schüler

Süchteln. Insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des St. Irmgardis-Krankenhauses und des Allgemeinen Krankenhaues Viersen (AKH) haben eine besondere Reise hinter sich: sie alle erlebten einen mehrwöchigen Auslands-Einsatz in Kenia oder Tansania. Ilona...

Montag, 09.05.2016

Jetzt onkologische Sprechstunde am St. Irmgardis-Krankenhaus: Dr. Ulrike Burkhard-Meier ist für Ratsuchende da

Süchteln. Neu am St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln ist eine eigene onkologische Sprechstunde. Dr. med. Ulrike Burkhard-Meier, die ihre Hauptpraxis in Mönchengladbach hat, ist nun zweimal pro Woche in ihrer „Zweigstelle“ am Süchtelner Krankenhaus erreichbar. Hier berät sie sowohl Patienten aus dem...

Donnerstag, 28.04.2016

30 Jahre „Grüne Damen“ im St. Irmgardis-Krankenhaus: „Wir bekommen ganz viel zurück“ - Männer herzlich willkommen -

Süchteln. Wer meint, dass „Ehrenamtler“ nichts für ihre Arbeit erhalten, kennt die „Grünen Damen“ im St. Irmgardis-Krankenhaus nicht. Seit 30 Jahren unterstützen sie nun die zwischenmenschlichen Belange des Süchtelner Hauses. Zwei von ihnen seit der ersten Stunde. „Es steckt viel Arbeit in unserem...

Donnerstag, 28.04.2016

Seminar am 28. April zeigt Ursachen und Umgang auf: Darmkrebs – Risiko, Prävention, Therapie und Nachsorge

Süchteln. Ein ernstes Thema greift Dr. med. Ulrich Bauser, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Onkologie des St. Irmgardis-Krankenhauses, in seinem Vortrag am 28. April ab 18.00 Uhr im Süchtelner Josefshaus auf: Darmkrebs. „Jährlich erkranken in Deutschland über 50.000...

indikationssuche

Welche Krankheitsbilder werden bei uns behandelt?

Wir bieten Diagnostik und Therapie für die verschiedensten Krankheiten an.

Krankenpflegeschule
Erfahren Sie hier mehr über die Krankenpflegeausbildung

weiter lesen