Informationen zum Schutz unserer Patienten vor dem Corona-Virus

  • Bitte nutzen Sie beim Betreten bzw. während Ihres Aufenthaltes in unserem Krankenhaus Masken nach FFP2-Standard. Stoffmasken, Halstücher oder Visiere - ohne zusätzliche medizinische Maske - sind nach aktueller Verordnung des Landes NRW nicht erlaubt.
  • Beachten Sie als Patient/innen bitte die bekannten "AHA / CL"-Regeln (Abstand halten - Hände desinfizieren - medizinische Maske über Mund und Nase tragen - Corona-Warn-App nutzen - Lüften in geschlossenen Räumen).

Vielen Dank für Ihr Mitwirken.
Mehr unter: https://www.st-irmgardis.de/informationen-zu-coronavirus-sars-cov-2.html

Aktuelle Besuchsregelung

Besuche wieder möglich - neue Regelung (Stand: 14.06.2021)

Als Patient/in unseres Krankenhauses können Sie wieder eingeschränkt Besuch empfangen.
Aktuell benötigen Sie als Besucher/in einen tagesaktuellen negativen Corona-Test. 
Vollständig geimpfte Personen benötigen (sofern die 2. Impfung mind. 14 Tage zurückliegt) keinen Schnelltest.

  • Ab dem 1. Tag Ihres Krankenhausaufenthaltes ist der Besuch von einer benannten Person möglich, für zwei benannte Personen. 
  • Diese Besuchsperson kann maximal vier mal pro Woche für maximal eine Stunde zu Besuch kommen
  • Besuchstermine müssen vorab unter der Telefonnummer 02162 / 899-100 (montags-freitags von 12.00 Uhr-14.00 Uhr) vereinbart werden.
  • Die Besuchszeiten liegen zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr.
  • Für Besuche auf der Intensivstation gelten gesonderte Regelungen. Die Besuchstermine sind hier bitte mit dem Team der Intensivstation abzusprechen.

Vielen Dank für Ihr Mitwirken.